NILISA

NILISA – ein computergestütztes Diagnose- und Therapiesystem

Das NILISA-System basiert auf dem Prinzip der nichtlinearen Diagnostik. Es wurde speziell für die medizinische Anwendung entwickelt. Dem Verfahren liegt die Annahme zugrunde, dass jede Zelle, jedes Organ und jedes Gewebe des menschlichen Körper schwingt und ein gesundes Organ ein anderes Schwingungsmuster als ein krankes Organ aufweist. Es erlaubt Rückschlüsse bis auf einzelne Zellen und ermöglicht Krankheiten schon Jahre vorher zu erkennen.

NILISA tastet das Schwingungsmuster (Informationsfeld) des Menschen ab, erkennt die Schwingunterschiede und gibt so Hinweise auf krankhafte Veränderungen. Gleichzeitig bewertet das Gerät die Regulationsfähigkeit des Klienten. Liegen pathologische Prozesse vor, können die Schwingungsmuster therapeutisch korrigiert werden. Effektivität und Ergebnisse verschiedener therapeutischer Methoden können überprüft und kontrolliert werden.

Die Vorteile des NILISA-Systems

  • frühzeitige Hinweise auf Gesundheitsstörungen (oft lange bevor sich erste Symptome zeigen)
  • liefert in sehr kurzer Zeit Informationen über den biophysikalischen Zustand des menschlichen Organismus – völlig schmerzfrei
  • bei chronischen Erkrankungen können häufig bisher ungeklärte Ursachen ausfindig gemacht werden
  • erkennt Belastung durch Bakterien, Viren und Pilze, die das Immunsystem schwächen
  • gibt Auskunft über Allergene oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • erlaubt einen biophysikalischen Medikamententest mit Hunderten von Mitteln und zeigt damit die optimale Therapie
  • Messungen lassen sich vergleichend darstellen und erlauben so eine Kontrolle über den Therapieverlauf

Zertifizierungen:
Zugelassen als Medizinprodukt gemäß EU-Richtlinien.

 

empfohlene Anwendungsgebiete des Systems sind u. a.:

      • chronischen Erkrankungen
      • Parasiten- und Schwermetallbelastung
      • Allergien
      • Verbesserung der Knochen- und Knorpelstruktur
      • Wirbelsäulenerkrankungen
      • chronische Erschöpfungszustände
      • neurologische Erkrankungen
      • Migräne, Kopfschmerzen
      • Regulierung Blutdruck
      • Herz-/Kreislauferkrankungen
      • Rheuma

Besonders effektiv ist der präventiv therapeutische Einsatz.

Hinweis:
Die NILISA-System gehört wie viele andere Naturheilverfahren in den Bereich der Erfahrungsheilkunde. Sie wird von der herrschenden Lehrmeinung der Schulmedizin nicht akzeptiert, da sie nicht wissenschaftlich nachweisbar ist. Alle getroffenen Aussagen über Wirkungen, Eigenschaften und Indikationen beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungswerten des NILISA-Systems.